Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

Ob Buchenwald im Mittelland oder Bergföhren in den Alpen: Rund 30000 Fotos von Wäldern in der ganzen Schweiz hat das Landesforstinventar aufgenommen. Jetzt ist dieser riesige Fundus im Internet abrufbar. Damit können Fachleute und Laien die Wälder der Schweiz nach Belieben erkunden – bequem von zu Hause aus.

Weiterlesen

Mit dem Frühlingsbeginn heisst es: Raus in den knospenden und blühenden Wald! Sobald genügend Licht durch die nackten Kronen dringt, leuchten die ersten Blüten auf: Buschwindröschen, Schlüssel- und Leberblümchen, Sauerklee, Bärlauch als Zutat für würzige Salate oder für ein feines Pesto.

Weiterlesen

Zu ihrem 100-Jahr-Jubiläum richten die Zürcher Waldeigentümer etwas Bleibendes ein: Das ‹Waldlabor› auf dem Hönggerberg ist auf die nächsten hundert Jahre angelegt. Sechs Institutionen haben am 27. Februar den Trägerverein dafür gegründet.

Weiterlesen

Die Hochschule für Agrar-, Forst- und Lebensmittelwissenschaften HAFL der Berner Fachhochschule, das Bundesamt für Umwelt und der Schweizerische Forstverein veranstalten am 6. Mai die Tagung ‹Deregulierung im Wald – eine Möglichkeit zur Stärkung der Waldwirtschaft?›.

Weiterlesen

Die österreichische Regierung hat am 13. März eine Bioökonomiestrategie beschlossen. Bis zum Herbst soll ein Aktionsplan erarbeitet werden. Die Strategie versteht sich als Teil der Klima- und Energiestrategie. Sie will den Weg in eine erdölfreie Gesellschaft weisen; künftig sollen nichterneuerbare Rohstoffe durch nachwachsende ersetzt werden. Ein wichtiger Faktor dafür ist der Wald.

Weiterlesen

Der deutsche Forstwirtschaftsrat DFWR forderte vergangene Woche zum Tag des Waldes Unterstützung beim Waldumbau in Richtung Klimaflexibilität, aber auch eine wirksame Klimapolitik. Dabei müsse es darum gehen, den Beitrag einer nachhaltigen Waldbewirtschaftung für den Klimaschutz zu berücksichtigen.

Weiterlesen

Forstexperten prognostizieren für Baden-Württemberg im Jahr 2019 Borkenkäferschäden in einer Grössenordnung von rund 100 Millionen Euro. Ein intensives Waldschutzmanagement sowie zusätzlichen Fördermöglichkeiten sollen die drohende Käferkatastrophe in Schach halten.

Weiterlesen

Ganz im Zeichen des Klimawandels standen der diesjährige deutsche Rohstoffgipfel und der Sägewerkskongress vom 14./15. März in Berlin. Die Aktualität des Themas zeigte Wirkung: Über 300 Teilnehmer folgten der Einladung in die deutsche Hauptstadt. Sie sandten ein gemeinsames Signal in Richtung Politik: Die intelligente Nutzung von Holz hilft, den Klimawandel zu bewältigen.

Weiterlesen

Die vielleicht bekannteste Sitzbank der Schweiz feiert dieses Jahr ihr 80-Jahr-Jubiläum: die ‹Landi-Bank›, entworfen von den beiden Architekten Charles Hoch und Alfred Altherr für die Schweizer Landesausstellung 1939. Sie prägt bis heute den öffentlichen Raum in der Schweiz.

Weiterlesen

Ab April ist das neue Lignatec 31/2019 ‹Erhaltung von Holztragwerken› lieferbar. Es bietet einen umfassenden Überblick zur Erhaltung, erläutert die Hintergründe zur Norm SIA 269/5 ‹Erhaltung von Tragwerken – Holzbau› und gibt konkrete Hinweise zum Vorgehen und üblichen Massnahmen.

Weiterlesen