Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

Der Nationalrat verwirft die Volksinitiative ‹Mehr bezahlbare Wohnungen› deutlich. Dagegen hat er eine Aufstockung des Fonds de Roulement beschlossen. Das Geschäft wird im Frühling im Ständerat behandelt.

Weiterlesen

Ende 2016 lebten in der Schweiz 1,5 Mio. Personen ab 65 Jahren, dies entspricht 18% der Bevölkerung. Eine druckfrische Publikation des Bundesamtes für Statistik bringt Licht in die Wohnverhältnisse dieser grossen und in den nächsten Jahren und Jahrzehnten stark wachsenden Gruppe. Die kleine Studie präsentiert den Kenntnisstand für das Jahr 2016.

Weiterlesen

Die Umsätze im Schweizer Bauhauptgewerbe haben sich in den ersten neun Monaten des laufenden Jahres gegenüber dem Vorjahr um 3% verringert. Die Auftragseingänge sinken um 4%. Ein starker Einbruch der Bautätigkeit sei jedoch kurzfristig kaum zu erwarten, sagen die Baumeister.

Weiterlesen

Die Atempause bei den Preisen für Einfamilienhäuser war kurz – die Preise steigen bereits wieder. Bei den Eigentumswohnungen bleiben die Preise auf dem Niveau des Vorjahres. Gleichzeitig werden in der ganzen Schweiz sinkende Mieten erwartet. Das ergibt die diesjährige Immobilienumfrage des Hauseigentümerverbandes Schweiz. Teilgenommen haben 270 Experten aus allen Regionen der Schweiz.

Weiterlesen

Der Ständerat hat sich am Montag mit der Revision des Beschaffungsrechts befasst. Er folgte dabei dem Nationalrat in vielen Punkten. In der Form, in der die Vorlage nun wieder in die grosse Kammer geht, bleibt der grosse Paradigmenwechsel im Beschaffungswesen aber aus.

Weiterlesen

Immobilienverantwortliche von Schweizer Kantonen, Städten und Gemeinden würden in Zukunft den Rohstoff Holz bei öffentlichen Bauten gern vermehrt berücksichtigen. Das zeigt eine breit angelegte Umfrage der Vereinigung staatlicher und kommunaler Leiter Immobilien VSLI im Auftrag des Bundesamtes für Umwelt.

Weiterlesen

400 Schweizer Schreinereien bieten ihren Kunden in den Tagen vor Weihnachten etwas ganz Besonderes: den Christbaum 2.0. In diesen Tagen stellen sie selbstgemachte Holz-Weihnachtsbäume auf und schmücken sie festlich.

Weiterlesen

Tausende Schweizer Tannen werden in diesen Tagen frisch geschnitten und für das Fest paratgemacht. Trotz Stürmen und extremer Sommertrockenheit sind sie gut in Form und sehen wunderbar aus. Doch ihre Konkurrenz ist gross: Die Masse der verkauften Weihnachtsbäume stammt aus dem Ausland. Dabei spricht vieles für den Kauf eines einheimischen Baums.

Weiterlesen

Sehr viele Schweizer Schulbauten entstehen aus Holz, vor allem Kindergärten. Ein Schulraumplaner und ein Architekt erklären, weshalb das aus ihrer Sicht Sinn macht – insbesondere wenn das Holz aus dem hiesigen Wald kommt.

Weiterlesen

Im Bergwald verbirgt sich ein wertvolles Holz, das nur wenige wirklich kennen: Klangholz. Wirtschaftlich und imagemässig lohnt es sich für Bergregionen, diesem kostbaren Nischenprodukt Beachtung zu schenken. Morgen Dienstagabend sind die Bergregionen und ihr Holz Thema einer originellen Veranstaltung im Alpinen Museum der Schweiz in Bern.

Weiterlesen