Lignum Holzwirtschaft Schweiz

Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

Eine filigran ausgreifende Holzkonstruktion nach einem Entwurf des Architekturbüros Heatherwick Studio aus London empfängt im englischen Leeds schwerkranke Menschen in einem Beratungszentrum. Das Know-how für die Freiformarchitektur kommt aus dem Kanton St. Gallen – ebenso wie die verbauten Elemente.

Weiterlesen

Der auch als Künstler tätige spanisch-schweizerische Architekt und Ingenieur Santiago Calatrava zeigt sein Werk im Museum Capodimonte in Neapel. 400 Exponate sind zu sehen: Skulpturen, Zeichnungen, Modelle von Bauwerken und Keramiken. Eine mächtige Skulpturengruppe aus Lindenholz – ‹Tilia› genannt – steht wie ein Symbol für Calatravas formmächtiges Wirken zwischen zweckgebundener Architektur und freiem künstlerischem Gestalten.

Weiterlesen

Der hölzerne Turm der Dorfkirche St. Georg ist das neue Wahrzeichen des Schwarzwälder Ortes Bleibach. Bereits von weitem ist die helle Holzkonstruktion mit dem spitz zulaufenden Dach sichtbar. Das Gebäude wurde gleich zweimal mit dem Iconic Award 2020 ausgezeichnet. Der Preis honoriert das architektonische Konzept und die innovative Materialwahl des Kirchturms.

Weiterlesen

Brettsperrholz-Elemente aus Buchenholz könnten das Einsatzspektrum für Laubholz aus nachhaltiger Waldbewirtschaftung im konstruktiven Bereich wesentlich erweitern. In Deutschland läuft dazu ein Forschungsvorhaben.

Weiterlesen

proHolz Austria, die Stadt Wien und Wiener Wohnen haben Mitte Monat die besten Ideen aus einem internationalen Studentenwettbewerb für Aufstockungen aus Holz auf bestehenden Wiener Gemeindebauten der Nachkriegszeit prämiert.

Weiterlesen

Die Klimabilanz des deutschen Bausektors könnte wesentlich besser ausfallen, wenn viel mehr mit Holz gebaut würde als heute. Damit das Bauen mit dem klimafreundlichen Rohstoff gelebte Realität wird, brauchen die Gemeinden jedoch Unterstützung. Die Ruhr-Universität Bochum entwickelt ein Tool, mit dem sie abschätzen können, wie hoch die Treibhausgaseinsparungen ausfallen, wenn sie den Holzbauanteil vergrössern.

Weiterlesen

Der fünfte Bundeswettbewerb ‹HolzbauPlus – Bauen mit nachwachsenden Rohstoffen› 2020 verzeichnet die bislang höchste Teilnehmerquote seit dem Start im Jahr 2012: Bei der Jury gingen insgesamt 198 Bauherren-Bewerbungen ein.

Weiterlesen

In Deutschland haben die Bauminister der Länder am 24./25. September in Weimar unter anderem das Bauen mit Holz erörtert. Wichtig sei die baldige Inkraftsetzung der Muster-Holzbaurichtlinie. Der Deutsche Holzwirtschaftsrat hält es für zwingend, diese an den Stand der Technik heranzuführen.

Weiterlesen

Das deutsche Bundesinnenministerium hat Mitte September einen Bericht zur Steigerung der Holzbauquote und zur Vereinbarkeit dieser Massnahme mit Wettbewerbsneutralität und Technologieoffenheit vorgelegt. Der Deutsche Holzwirtschaftsrat DHWR begrüsst das Papier, warnt jedoch vor blossen Lippenbekenntnissen.

Weiterlesen

Das Forum Holzbau hat den für 21./22. Oktober geplanten 13. Europäischen Kongress ‹Effizientes Bauen im urbanen Raum› in Köln aufgrund der sich neu zuspitzenden Pandemielage in letzter Minute absagen müssen. Und seit heute morgen ist klar: Auch das 26. Internationale Holzbau-Forum in Innsbruck fällt dieses Jahr coronabedingt aus.

Weiterlesen