Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

Bayerns neuste Touristenattraktion ist eine vierzig Meter hohe hölzerne Aussichts- und Erlebniskugel in der Oberpfalz. Offiziell eingeweiht wird sie zwar erst am 1. April, sie hat aber bereits ab dem 26. Januar die ersten Neugierigen empfangen. Die Kugel soll fortan ganzjährig geöffnet sein. 150000 Besucher erwarten die Betreiber pro Jahr.

Weiterlesen

Die ‹Wildspitze› in Hamburg wird ab 2021 mit 18 Geschossen und 64 Metern Bauhöhe Deutschlands höchster Holzhybridbau sein, wenn alles nach Plan läuft. Der derzeitige Terminplan sieht vor, den Bauantrag im Mai einzureichen, nachdem im letzten Juli ein positiver Bauvorbescheid eingegangen ist.

Weiterlesen

Die Baugenossenschaft Arlinger plant mit dem Projekt ‹Carl› ein 45 Meter hohes Holz-Hybrid-Wohnhochhaus am westlichen Stadteingang von Pforzheim. Im Frühjahr 2020 soll der Startschuss für den Bau fallen; 2021 soll er stehen. Die Deutsche Bundesstiftung Umwelt sowie voraussichtlich die EU begleiten das Projekt als Partner und Förderer.

Weiterlesen

Eine neue Veröffentlichung des deutschen Informationsdienstes Holz zeigt, welche Möglichkeiten zum verdichteten und mehrgeschossigen Bauen mit Holz bestehen und welche Lösungen zur Erfüllung bauordnungsrechtlicher Anforderungen existieren.

Weiterlesen

Nachhaltige Anlagen boomen. Was aber zeichnet ein ‹grünes› Investment eigentlich aus? Zur Beantwortung dieser zentralen Frage wird in der EU unter dem Titel ‹Sustainable Finance Taxonomy› ein Klassifikationssystem erarbeitet. Wald und Holz bringen sich über ihre europäischen Organisationen ein.

Weiterlesen

Europa erlebt eine rasante Entwicklung nachhaltiger Investments, wobei nicht zuletzt der Gesetzgeber als Treiber wirkt. Die Schweizer Marktstudie ‹Nachhaltige Anlagen 2018› zeigt, dass sich auch der hiesige Finanzsektor zunehmend damit befasst.

Weiterlesen

Die Solothurner Eigenheimmesse zeigt nächste Woche alles, was zum Bauen, Modernisieren, Sanieren von Häusern gehört. Vor allem aber steht die Messe 2019 ganz im Zeichen des nachwachsenden Rohstoffs Holz. Unter anderem gibt es eine Sonderschau zu den Gewinnern des Prix Lignum 2018 und ‹Holz – SO stark!› zu sehen. Damit aber nicht genug: Die ‹Solothurner Zeitung› weiss mehr.

Weiterlesen

Rund 40 Teilnehmer zählte die Weiterbildungsveranstaltung der HIS-Fachgruppe Leimholz vom 17. Januar in den Schulungsräumen der Neuen Holzbau AG in Lungern. Sie legte den Fokus auf die Umsetzung der werkseigenen Produktionskontrollen im Bereich Klebeverbindungen.

Weiterlesen

Das Gewinnerprojekt für den Neubau der S-Bahn-Werkstätte Chliforst im Westen von Bern steht fest. Das Beurteilungsgremium hat sich für den Entwurf entschieden, der die Ansprüche von Gesellschaft, Umwelt und S-Bahn Bern am besten verbindet. Die Verwendung von Holz ist ein wesentlicher Aspekt der gewählten Lösung.

Weiterlesen

Häuser verbleiben am Ort, wo man sie erstellt hat. Warum eigentlich? Wenn man sie so konstruiert, dass sie einfach demontierbar sind, werden sie plötzlich mobil, lassen sich zerlegen und anderswo wieder aufstellen wie ein Zelt. Das ‹Movable House› zeigt, wie ein solches Gebäude aufgebaut sein könnte.

Weiterlesen