Archiv Lignum Journal

 

 

Wie wollen wir in Zukunft leben? Ausgehend von dieser zentralen Frage beschäftigt sich am 11. Dezember die Auftaktveranstaltung zur Reihe ‹Charta für Holz 2.0 im Dialog› in Berlin mit aktuellen Herausforderungen und Trends im Bausektor.

Weiterlesen

Holzbau Deutschland lobt einen Hochschulpreis Holzbau 2019 aus. Damit sollen Studierende der Architektur und des Bauingenieurwesens den Weg ins Rampenlicht finden, die sich in herausragender Weise mit den bauphysikalischen, konstruktiven und architektonischen Möglichkeiten des Baustoffs Holz auseinandersetzen.

Weiterlesen

Die baden-württembergische Landesregierung hat vergangene Woche die Preisträger des diesjährigen Holzbaupreises ausgezeichnet. Sie zeigen, dass mit dem Rohstoff Holz zugleich technisch innovativ und ästhetisch überzeugend wie auch klimaschonend gebaut werden kann.

Weiterlesen

Bereits jedes vierte Gebäude im deutschen Südwesten wird heute in Holzbauweise errichtet. Eine eigentliche Holzbauoffensive soll die Anwendung des nachwachsenden Rohstoffs im Land Baden-Württemberg nun gezielt weiter stärken.

Weiterlesen

An die 17000 Besucher nutzten Anfang Monat die Möglichkeit, sich von den aufwendigen Inszenierungen der Firmen und Hochschulen zum Designers‘ Saturday in Langenthal inspirieren zu lassen – dieses Jahr erstmals an sieben Standorten und mit Japan als Gastland. Die Installation in der Werkhalle von Hector Egger Holzbau liess an Led Zeppelins ‹Stairway to Heaven› denken.

Weiterlesen

Barstühle liegen aufgrund sich wandelnder Essgewohnheiten im Trend – in der Gastronomie ebenso wie im privaten Haushalt. Horgenglarus lanciert einen solchen kulinarischen Hochsitz als Weiterentwicklung eines werkeigenen Klassikers.

Weiterlesen

Am 23. November wird die Lignum Region Basel in Arlesheim gegründet. Nach der Gründungsversammlung lädt die neue regionale Holzförderungsorganisation zu einem Podiumsgespräch ein. Dieses wird mit prominenter Besetzung im neuen Holzbau-Bürogebäude der Weleda in Arlesheim stattfinden.

Weiterlesen

Biobasierte Klebstoffe für Holzwerkstoffe, stirnseitige Verklebung von Holzbauteilen, Verhalten von Klebstoffen bei modifiziertem Holz: Vielseitigkeit und Praxisbezug kennzeichneten die zweite Fachtagung ‹Neue Perspektiven in der Holzverklebung›. Mit rund 100 Teilnehmenden aus dem deutschsprachigen In- und Ausland bewies der Anlass erneut seinen Stellenwert als wichtigste Schweizer Plattform zum Thema.

Weiterlesen

Letzte Woche wurde der Schweizer Architekturpreis ‹Arc-Award› 2018 in verschiedenen Kategorien verliehen. Zug Estates AG erhielt am Schweizer BIM-Kongress in Basel die Auszeichnung für BIM-Innovation. Sie gilt dem HSLU-Campus im Suurstoffi-Areal in Rotkreuz, wo derzeit das höchste Holzgebäude der Schweiz entsteht. Belobigt wurde in der Kategorie ‹Der erste Bau› ausserdem ein Holz-Schulhaus bei Biel, das ins Auge sticht.

Weiterlesen

Seit über fünfzig Jahren sind Forschungsentwicklungen zu Verbundkonstruktionen im Holzbau im Gange. Besonders der Holz-Beton-Verbund hat an Bedeutung gewonnen. Der 50. Fortbildungskurs des Swiss Wood Innovation Network S-WIN beleuchtete am 23./24. Oktober die aktuelle Situation und bot Einblick in neue Lösungen und Produkte.

Weiterlesen