Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

Einen Besuch wert ist in Bad Ragaz auch der Ort, wo die #WOODVETIA-Figuren ausgestellt sind: die Tamina-Therme. Es ist eine reine Holzkonstruktion aus weiss lackiertem Fichtenholz. In diesen Tagen mag eine Abkühlung im See verlockender erscheinen, doch im Winter bietet der leichte, elegante Holzbau gediegenes Badevergnügen für Körper, Geist und Seele.

Weiterlesen

Die Serviertochter Gilberte Montavon aus dem jurassischen Courgenay ist im Ersten Weltkrieg mit einem Gassenhauer zum landesweit bekannten Soldatenidol geworden. Im Zweiten Weltkrieg stützte sich die Geistige Landesverteidigung auf die patriotisch aufgeladene Figur. Halb Realität, halb Fiktion, ist die ‹Petite Gilberte› so zu einer der bekanntesten Schweizer Frauengestalten des 20. Jahrhunderts geworden.

Weiterlesen

In unzählige Sprachen ist es übersetzt worden, Johanna Spyris ‹Heidi›. Das bergsehnsüchtige Mädchen, der Lausbub Geissenpeter und der knorrige Alpöhi gehören zu jenen literarischen Figuren, die jedes Schweizer Kinderzimmer von innen kennen. Grund genug, der Schriftstellerin ein Denkmal in Schweizer Holz zu setzen.

Weiterlesen

Mit seiner auffälligen äusseren Erscheinung war der Forscher Auguste Piccard dem Zeichner Hergé Inspiration für die Figur des so genialen wie zerstreuten Professors Bienlein in den ‹Tim & Struppi›-Comics. Doch wer war der reale Auguste Piccard?

Weiterlesen

Segantini gehört zu den festen Werten der Alpenmalerei. Wer sein Gemälde ‹Mittag in den Alpen› gesehen hat, weiss, weshalb er als der ‹Maler des Engadiner Lichts› gehandelt wird. Das Ebenbild des Künstlers für #WOODVETIA hat der Künstler Inigo Gheyselinck aus duftender Arve gefertigt.

Weiterlesen