Lignum Holzwirtschaft Schweiz

Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

Heute beginnt in Bern die Wintersession. Morgen Dienstag steht die Motion ‹Erforschung und Innovation des Werkstoffs Holz für den Einsatz im Infrastrukturbau als Dekarbonisierungs-Beitrag› von Lignum-Präsident und Ständerat Jakob Stark (SVP/TG) auf der Agenda des Nationalrats. Die kleine Kammer hat den Vorstoss im Sommer einstimmig gutgeheissen.

Weiterlesen

Einige Kantone wie Zürich, Luzern und Basel haben gestern nicht nur über eidgenössische Vorlagen abgestimmt, sondern auch über kantonale. Zürcherinnen und Zürcher haben das umstrittene neue Energiegesetz klar angenommen. Basel-Stadt sagt ja zu einer Verschärfung des Wohnschutzes. Luzern schliesslich gibt grünes Licht für einen Holz-Neubau der kantonalen Verwaltung in Luzern Nord.

Weiterlesen

Im September weihte die Obwaldner Kantonalbank ihren neuen Hauptsitz im Kantonshauptort Sarnen offiziell ein. Er bietet 160 Arbeitsplätze auf fünf Stockwerken. 1200 Bäume wurden dafür in den Wäldern der sieben Obwaldner Gemeinden gefällt. Für Stützen und Unterzüge kommt Laubholz zum Zug. Es ist der erste Banken-Hauptsitz in der Schweiz in Holz.

Weiterlesen

Nach kurzen und intensiven Verhandlungen haben die Gremien des Verbandes Schweizerischer Schreinermeister und Möbelfabrikanten VSSM und der Gewerkschaften grünes Licht für zwei Regelwerke gegeben. Erklärt der Bundesrat diese für allgemeinverbindlich, gelten für die Schreinerbranche 2022 der bisherige Gesamtarbeitsvertrag Weiterbildung und Gesundheitsschutz sowie ein gegenseitig optimierter arbeitsrechtlicher Übergangs-GAV.

Weiterlesen

Am 1. November ist der Neubau für das Amt für Umwelt und Energie in Basel nach dreijähriger Bauzeit in Betrieb gegangen. Die Baugeschichte verlief harzig, aber das gelungene Resultat ist ein starkes Statement für nachhaltiges Bauen. Der Holz-Beton-Hybridbau weist in energetischer und bautechnischer Sicht Vorbildcharakter auf. Er kann seinen Strombedarf dank Fotovoltaikfassade und optimiertem Gebäudekonzept selber decken.

Weiterlesen

Mit künstlicher Intelligenz entwerfen und fertigen Forscher der ETH Zürich derzeit eine mehr als zwanzig Meter hohe architektonische Skulptur. Sie besteht aus fünf riesigen Schalen, die von vier kooperierenden Robotern aus Holzplatten zusammengefügt werden. Das grüne Kunstwerk wird ab dem nächsten Sommer auf dem Areal des Tech-Clusters Zug zu bewundern sein.

Weiterlesen

Der Kongress von Holzindustrie Schweiz machte am letzten Freitag klar: Holz wird künftig unzählige neue Anwendungen finden. Zugleich stellte am selben Tag die Rohholztagung der Task Force Wald+Holz+Energie die Frage: Haben wir auch genug Rohstoff dafür? Die Antwort vorneweg: Ja, aber es braucht ein kluges Ressourcenmanagement.

Weiterlesen

Für viele Architektinnen und Architekten will Brandschutz nicht so recht zum Gestalten und Entwerfen passen. Viele nehmen ihn als notweniges Übel wahr, das die Planung verkompliziert und erst noch kostet. Fakt ist aber: Wer den Brandschutz frühzeitig im Entwurf berücksichtigt, fährt dabei besser. Bildungsangebote wie das CAS ‹Brandschutz für Architektinnen und Architekten› bauen das notwendige Know-how auf – vor allem für das heutige Bauen mit Holz ist es von grossem Vorteil.

Weiterlesen

Lignum Zürich präsentiert die Resultate des Wettbewerbs Prix Lignum 2021 vom 3. Dezember bis zum 14. Januar in einer Ausstellung in der Baumusterzentrale in Zürich. Die Vernissage vom 2. Dezember bietet Gelegenheit zur Begegnung mit den nationalen Gewinnern von Gold, Silber und Bronze: Esch Sintzel, Andy Senn und Rapin Saiz stellen ihre Projekte vor und geben Einblick in ihren Umgang mit dem Material Holz.

Weiterlesen

Der 52. Fortbildungskurs des Swiss Wood Innovation Network S-WIN widmete sich den guten Leistungen zeitgemässer Holzbauten hinsichtlich Bau- und Raumakustik. Erste Voraussetzung dafür ist eine schall- und holzbautechnisch optimale Konstruktion. 180 Teilnehmer tauchten Ende Oktober in Weinfelden in die komplexe Materie ein.

Weiterlesen