Lignum Holzwirtschaft Schweiz

Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

Das unlängst in Betrieb genommene Werk der Fagus Suisse SA in Les Breuleux rüstet sich für bevorstehende Aufgaben und gute Marktchancen mit einer Kapitalerhöhung. Das Zeichnungsangebot richtet sich an qualifizierte und interessierte Anleger mit Kenntnissen der Schweizer Wald-, Holz- und CO2-Wirtschaft. Die Zeichnungsfrist läuft bis 26. Mai.

Weiterlesen

Konrad Merz, Anne Niemann und Stefan Torno legen in der Reihe ‹Detail Praxis› ein Handbuch zum Einsatz von Laubholz in der Tragkonstruktion vor; der Band kann bei Lignum bestellt werden. Die Lignum gibt im Herbst eine umfangreiche ‹Lignatec›-Ausgabe zu Laubleimholzprodukten für den statischen Einsatz heraus. Im Juni präsentiert das ‹Holzbulletin› aktuelle Laubholzprojekte.

Weiterlesen

Das Technikum Laubholz ist eine unabhängige ausseruniversitäre Forschungseinrichtung, die auf Initiative des Landes Baden-Württemberg im Frühjahr 2020 gegründet wurde. Noch ist das Technikum ohne festen Standort. Dennoch startet es bereits erste Projekte. Karbonfasern aus Zellulose stehen dabei im Vordergrund. Das ist auch für den Baubereich interessant.

Weiterlesen

In Kooperation mit der Zeitschrift ‹Detail› hat Velux 2020 in Deutschland einen Architektenwettbewerb ausgeschrieben, der um das gelungene Zusammenspiel von Tageslicht, Luft und Raumqualität kreiste. Die Qualität der im vergangenen Herbst prämierten Projekte ist beeindruckend. Besonders spannend aber ist die dominante Rolle des Werkstoffs Holz bei den drei Preisträgern.

Weiterlesen

Der Umsatz im deutschen Bauhauptgewerbe ist im November 2020 gegenüber dem November 2019 um 6% gestiegen. Von den umsatzstärksten Wirtschaftszweigen innerhalb des gesamten Bauhauptgewerbes verzeichnete die Branche ‹Zimmerei und Ingenieurholzbau› mit +19,6 % eine erhebliche Umsatzsteigerung.

Weiterlesen

Der rheinland-pfälzische Landtag hat Ende Januar ein Gesetz beschlossen, mit dem neben der Landesbauordnung auch die Bauunterlagen-Prüfverordnung geändert wird. Damit werden die Einsatzmöglichkeiten des Baustoffs Holz deutlich erweitert.

Weiterlesen

Bauen mit Holz ist sicher und erfüllt die Schutzziele für die Gebäudeklassen 4 und 5 ohne weiteres: So fasst der baden-württembergische Forstminister Peter Hauk kurz und bündig den Abschlussbericht eines umfangreichen Forschungsprojekts zusammen. Das Ergebnis verleiht dem Holzbau im Land Baden-Württemberg noch mehr Schub.

Weiterlesen

Per 1. Februar ist die Neufassung der bayerischen Bauordnung in Kraft getreten. Das Gesetz zur Vereinfachung baurechtlicher Regelungen und zur Förderung des Wohnungsbaus hat der Bayerische Landtag am 2. Dezember beschlossen. Durch die Änderungen soll das Bauen einfacher, günstiger, schneller, nachhaltiger und flächensparender werden – und öfter mit Holz geschehen.

Weiterlesen

Forscher der Universität Kassel wollen Roboter einsetzen, um besonders effiziente Holzkonstruktionen vorzufertigen. Ziel ist, ganze Bauelemente auf diese Weise zu produzieren. Im Vordergrund stehen Decken.

Weiterlesen

Ein neues Verfahren erlaubt es, Vollholzplatten aus Laubholz quer zur Faser maschinell zu gekrümmten Schalen umzuformen. Durch das Zusammenfügen mehrerer dieser Halbzeuge zu Ringquerschnitten entstehen als Endprodukt Hohlprofile. Diese haben enormes Potential zur Erschliessung neuer Marktsegmente für Laubholz.

Weiterlesen