‹Lotti›: BIM zum Anfassen – und Mitmachen

Die BIM-Kuh ‹Lotti› hat als grösste Massivholzkuh der Welt gute Chancen, ins Guinness-Buch der Rekorde aufgenommen zu werden. Aber ihr Sinn liegt an einem ganz anderen Ort: Das Tier verkörpert an der Messe HOLZ in Basel alle Facetten der Digitalisierung im Holzbau und die Schweizer Kompetenzen in diesem Bereich.

Noch ist ‹Lotti› eine virtuelle Gestalt. Doch zur Messe HOLZ wird sie real.
Bild Thomas Rohner, Biel

 

 

Wie kann die Digitalisierung mit all ihren Vorteilen sichtbar, spürbar und erlebbar gemacht werden? Wie können Handwerksbetriebe teilhaben an diesen komplexen Vorgängen? Wie implementieren wir diese Anforderungen in die berufliche Aus- und Weiterbildung? Am schönsten ist es, die Komplexität an einem Beispiel zu zeigen. Nennen wir das Beispiel ‹Lotti›. ‹Lotti› ist eine Kuh (eine Trauffer-Kuh), riesig, überragend, schwer, elegant und agil, geradezu prädestiniert als Botschafterin für die Digitalisierung, für das Schweizer Holz und für die Leistungsfähigkeit der Holzbranche.

 

‹Lotti› wird nicht nur in einer Cloud stehen, wo jeder noch so kleine Betrieb einen Teil von ihr herunterladen und selbst produzieren kann, sie wird auch in echt an der HOLZ 2019 in Basel stehen und vor Ort aus den gefertigten Teilen fertiggestellt werden. Sie wird dabei unterstützt von BIM, RFIDs, GUIDs, Parametrisierung, CNC, ERP-Integration, Drohnen und Robotern, eben all den Dingen, die zu einer modernen Kuh gehören.

 

‹Lotti› wird getragen von der Wissenschaft und vielen namhaften Wirtschaftspartnern. Lotti bekommt Ohren und Horn von Spengler-Lernenden des Swisstec, ein Glockenband aus Schwyz, die weltweit grösste Schelle (Treichel) aus der Klangwelt Toggenburg, einen Schwanz aus der Seilerei im Thurgau. Das Holz stammt aus Schweizer Wäldern, verleimt in Obwalden, gefräst im Wallis auf Schweizer Maschinen mit Schweizer Werkzeugen, transportiert von SBB und einem lokalen Logistiker, und am Ende bekommt Lotti ihre Mosaik-Teile von 150 Betrieben der Holzbranche.

 


Link www.lotti-holz19.ch