278 Diplomandinnen und Diplomanden in Biel

Im Departement Architektur, Holz und Bau der Berner Fachhochschule haben 278 Studierende ihr Bachelor-, Master- oder Techniker-Studium erfolgreich abgeschlossen. Am 25. Oktober konnten sie ihr Diplom im Kongresshaus Biel in feierlichem Rahmen entgegennehmen. Mehrere Absolventinnen und Absolventen erhielten für ihre herausragende Leistung eine Auszeichnung – etwa den Lignum-Preis für die beste Thesis im Master of Science in Wood Technology.

Bild BFH-AHB

 

 

Rund 1000 Besucherinnen und Besucher aus Wirtschaft und Bildungspolitik sowie Angehörige der Diplomandinnen und Diplomanden nahmen an der Diplomfeier teil (Bild), um den 141 Bachelor-Absolventinnen und Absolventen zu gratulieren. 45 durften ihr Master-Diplom entgegennehmen. An der Höheren Fachschule Holz Biel erhielten 92 das Diplom als diplomierte Techniker/in HF Holztechnik.

 

In allen Studiengängen wurden Studentinnen und Studenten für ihre Abschlussarbeit oder ihre Studienleistung ausgezeichnet. Filipp Wirth aus Biel holte im Master of Science in Wood Technology den Lignum-Preis für die beste Masterthesis.

 


Link www.bfh.ch/ahb