Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

Der Schulpavillon Steinmürli in der Limmattaler Gemeinde Dietikon bietet mit bedarfsgerecht gestalteten und nach neustem Standard ausgerüsteten Räumen hervorragende Bedingungen für 65 Hortkinder sowie für 65 Primarschülerinnen und -schüler. Er setzt aber auch in architektonischer und energetischer Hinsicht Massstäbe.

Weiterlesen

Deutschland versucht den mehrgeschossigen Holzbau auf verschiedensten Ebenen zu fördern. An einem Workshop der Arbeitsgemeinschaft ‹Bauen mit Holz in Stadt und Land› der ‹Charta für Holz 2.0› in Berlin waren Ende September auch die Schweizer Erfahrungen als Best-Practice-Beispiel gefragt.

Weiterlesen

Anfang Oktober wurde in Asten in Oberösterreich das ‹Paneum› eröffnet: ein Museum, das von oben bis unten dem Brot und seiner Bedeutung durch Zeiten und Räume gewidmet ist. Der schwungvolle Dachaufbau, entworfen vom Architekturbüro Coop Himmelb(l)au, besteht aus 800 computergefertigten Holzteilen, die in der Schweiz digital geplant wurden.

Weiterlesen

Die exportierende Schweizer Holzbranche leidet seit Jahren darunter, dass die hiesige Deklarationspflicht für Holz nicht kompatibel ist mit der Regelung, die für den Holzhandel in der EU gilt. Doch jetzt kommt mit einem Vorstoss von Lignum-Präsidentin Sylvia Flückiger (SVP/AG) im Nationalrat und Peter Föhn (SVP/SZ) im Ständerat Bewegung in die Sache.

Weiterlesen

Mit Holz zu bauen hat viele Vorteile. Mehr noch: Schweizer Holz macht glücklich. So lautet der Titel eines öffentlichen Kaminfeuergesprächs, zu dem die Lignum Holzkette St. Gallen Ende Monat einlädt.

Weiterlesen

Im September hat der Musiksaal ‹Ackerhus› in Ebnat-Kappel eine Auszeichnung mit dem ‹Herkunftszeichen Schweizer Holz› erhalten. Der Annexbau zum Haupthaus, in dem ein Heimatmuseum untergebracht ist, ist zu 100% aus Holz entstanden, das in Toggenburger Wäldern gewachsen ist.

Weiterlesen

Bei der Imprägnierwerk AG Willisau verarbeitet man nicht nur Schweizer Holz, sondern verbaut selber auch Schweizer Holz. Auch für seine dritte neue Lagerhalle hat Geschäftsführer Guido Thalmann von der Proholz Lignum Luzern Ende September die Auszeichnung ‹Herkunftszeichen Schweizer Holz› erhalten.

Weiterlesen

Während der Baustoff Holz in der ‹Suurstoffi› entschlossen die Vertikale sucht, legt er sich nicht weit davon höchst elegant in die landschaftliche Horizontale: Die Genossenschaft Migros Luzern vereint im Golfpark Holzhäusern drei Gebäude in einem einzigen Holzbau. Er bietet Platz für 30 Abschlagplätze, Administration und Golf-Shop.

Weiterlesen

Derzeit entsteht das erste Holz-Hochhaus der Schweiz in Risch Rotkreuz im Kanton Zug. Am 26. September luden Bauherrschaft und Planer gemeinsam zur Begehung der Baustelle ein. Das Interesse war riesig: Schätzungsweise 300 Baufachleute fanden sich vor Ort ein. Zwischenbericht von einem der derzeit spannendsten Projekte mit Holz.

Weiterlesen

Mit der Übergabe der Ratifikationsurkunde heute Freitag in New York wird die Schweiz per 5. November offiziell Mitglied des Klimaübereinkommens von Paris. Damit wird das angekündigte Ziel, die Treibhausgasemissionen bis 2030 gegenüber 1990 um 50% zu reduzieren, verbindlich.

Weiterlesen