Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

27. 02. 2017 Positive Aussichten für das Baujahr 2017

Das Schweizer Bauhauptgewerbe zeigt sich in guter Verfassung. Dies geht aus dem Bauindex für das erste Quartal des neuen Jahres hervor, der letzte Woche veröffentlicht wurde. Mittel- bis langfristig bereiten den Baumeistern allerdings die steigenden Wohnungsleerstände Sorgen.


27. 02. 2017 Verdichtet und zentral bauen lohnt sich

Peripher gelegene und wenig verdichtete Siedlungen verursachen höhere Infrastruktur- und Mobilitätskosten pro Person als zentral gelegene und verdichtete Siedlungen. Dies zeigt eine Studie des Bundesamts für Raumentwicklung.


24. 02. 2017 Unberechtigte Kritik am Herkunftszeichen Schweizer Holz

Ein Beitrag des Zürcher ‹Tages-Anzeigers› unterstellt dem Herkunftszeichen Schweizer Holz heute Irreführung der Verbraucher. Lignum verwahrt sich gegen diesen Vorwurf. Die Regelungen für die Vergabe des Labels übertreffen sogar die geltenden Vorgaben der Swissness-Gesetzgebung. Das Label für Schweizer Holz verdient das Vertrauen der Verbraucher.


24. 02. 2017 Gastliche Luzerner Bautradition

Die Stiftung ‹Ferien im Baudenkmal› macht das Alte Pächterhaus im luzernischen Heiligkreuz als Feriendomizil zugänglich. In zwei Wohnungen können Gäste im geschichtsreichen Luzerner Bauernhaus erholsame Wochen verbringen.


23. 02. 2017 Bestechender Kita-Umbau in Bern

Erhalten oder neu bauen? Ersteres wird oft rasch als zu teuer verworfen. Dass sich der Aufwand jedoch doppelt und dreifach lohnen kann, zeigt der gelungene Umbau zweier heruntergekommener Gebäude in der Stadt Bern, die heute wieder als Kindertagesstätte nutzbar sind.


22. 02. 2017 Freie Bahn für Alfred Escher in Schweizer Holz

#WOODVETIA sorgt dafür, dass der Bahnpionier Alfred Escher als lebensechte Figur aus Schweizer Holz überall im Land auf Schienen freie Fahrt hat. Seine erste Reise führte Escher am Montag zu seinem 198. Geburtstag von Zürich ins Tessin. Damit holte er etwas nach, was ihm zu Lebzeiten verwehrt blieb.


21. 02. 2017 Baden-Württemberg will mehrgeschossigen Holzbau voranbringen

Das deutsche Bundesland Baden-Württemberg startet ein Forschungsprojekt zum Holzbau. Ziel ist, die Verwendung von Holz auch in grossen, mehrgeschossigen Bauten zu standardisieren.


20. 02. 2017 Forschen für wirtschaftliche Tragwerke im Ingenieurholzbau

Innovative Bauteile mit Laubholz und Vorspannung, das Tragverhalten und die Bemessung von Brettsperrholz sowie Verbindungen bei Normaltemperatur und im Brandfall – diese Themen prägten die Tagung des Swiss Wood Innovation Network S-WIN vom 7. Februar an der ETH in Zürich.


17. 02. 2017 Ökologisch und gesund bauen

Am 7. März startet in Zürich das erste Modul des eco-bau-Lehrgangs ‹Ökologisches und gesundes Bauen›. Er hilft Baufachleuten, ihr Wissen in dieser Hinsicht zu erweitern und zu vertiefen. Der Lehrgang richtet sich an Bauträger, Architektinnen und Architekten, Fachplaner und Bauleiter.


16. 02. 2017 60 Wohnungen über Winterthurer Einkaufszentrum

In Winterthur sollen bis 2020 mit einer Holz-Aufstockung etwa 60 Wohnungen über dem Einkaufszentrum LOKwerk entstehen. Der Credit Suisse Real Estate Fund Green Property will demnächst die Baueingabe einreichen.


Treffer 1 bis 10 von 32
<< Erste < Vorherige 1-10 11-20 21-30 31-32 Nächste > Letzte >>
Bitte geben Sie einen Suchbegriff ein.

 

zum Archiv...

 

 

Alle Preisträger in Wort und Bild

Rufen Sie uns an!

Aufstocken mit Holz

Aufstocken mit Holz