BAER FRANÇOIS

Enetriederstrasse 28

6060 Sarnen

Tel. 041 679 09 09

Mobile: 079 334 13 00

schaedlinge(at)baerholzschutz.ch

www.baerholzschutz.ch

 


FRANÇOIS BAER – BAERENSTARK GEGEN HOLZSCHÄDLINGE UND PILZE

mit über 15 Jahren Erfahrung in Gebäudeschutz:

- vor Holzschädlingen

- Bekämpfung von Pilzbefall

 

Holz ist seit jeher bewährtes und begehrtes Baumaterial. Konstruktionen aus Holz sind leicht, elegant und ästhetisch ansprechend. Dieser Baustoff kann allerdings durch Holzschädlinge wie Holzwurm, Hausbock, Hausschwamm und andere Schädlinge beeinträchtigt werden.

 

Wir können Holzkonstruktionen von Gebäuden wirkungsvoll gegen alle diese Schädlinge schützen. Wenden Sie sich frühzeitig an uns, damit der Hausbock im Dachstuhl und der Schwamm im Keller keine Chance haben. Vertrauen Sie uns den Schutz des Gebäudes an.

 

DAMIT HOLZ LÄNGER HOLZ BLEIBT.

 

l Farben l Lacke l Öle

l Lasuren l Beizen

l Holzschutzmittel


Dynasol GmbH

Thalstrasse 49

4710 Balsthal

Tel. 062 396 01 56

Fax 062 388 18 01

info(at)dynasol.ch

www.dynasol.ch

  

Unsere Markenprodukte



Durch die umfangreichen Markenproduktepaletten von impra, Heidelberg Coatings und Rosner ist die Dynasol GmbH in der Lage, alles zum Holzschutz und zur Holzpflege Dazugehörende anzubieten.

 

Bei uns erhalten Sie:

 

- innovative Holzschutz- und Holzveredelungsprodukte

- anforderungsspezifische Lösungen

- Fachkompetenz und Erfahrung

- Bemusterungen und Begutachtungen

- Ausschreibungstexte und Garantieleistungen

- Minergie-Standard-Produkte

- Schulungen und Weiterbildungsseminare

- technisch versierte Ansprechpersonen in ihrer Region

- engagierten und kompetenten Service.

 

 

Eymann Bauökologie

Simon Eymann

Neugasse 17

3800 Interlaken

 

Tel. 033 821 27 66

Natel 079 414 07 65

simon.eymann (at) bauoeko.com

www.bauoeko.com

 

 

Unsere Bestrebungen für im weitesten Sinne gesundes Bauen und Wohnen bestehen darin, die Zusammenhänge zwischen Mensch und Umwelt zu ergründen, um das gewonnene Wissen beim Bauen zu berücksichtigen. Dadurch wird Altes und Bewährtes mit neuen Erkenntnissen verbunden, was einer sanften Bauweise dient.

 

Sie finden bei uns ausschliesslich Materialien, die in Bezug auf Rohstoffgewinnung, Herstellung, Verarbeitung und Entsorgung einwandfrei und erneuerbar sind, d.h. keinerlei schädliche Auswirkungen auf Mensch, Tier und Umwelt haben.

 

Dienstleistungen:

- Konzept und Planung

- Holzböden/Parkett

- Naturfarben, Mineralfarben und Ölfarben

- Heissluftverfahren gegen Holzschädlinge

- Isolationen mit Zellulose

 

 

Graf Parkett

Felseneggstrasse 1

8492 Wila

+41 52 397 20 50

 

Graf Parkett im zürcherischen Wila gilt als Pionier für oxydativ geöltes Parkett sowie für anspruchsvolle Verlegearbeiten.

 

Graf Parkett ist seit rund 30 Jahren in der Verlegung, dem Handel und der Oberflächenbehandlung von Parkett tätig. Die ausgewiesene, langjährige Oberflächenkompetenz definiert ein zentrales Geschäftsfeld: Behandlung von Parkett mit Seifen, Laugen, Ölen sowie spezifischen Anwendungstechniken. Die Pflege- und Sanierungsberatung sowie das Schleifen, Auffrischen und Nachölen von Parkett im privaten und öffentlichen Objekt, der Vertrieb und die Anwendung von Minergie-zertifizierten Produkten wie Leim, Öl und Parkett sowie Holzpflege-Seminare für Private unterstreichen die Vorreiterrolle. Dieses Fachwissen gelangt auch im im Aussenbereich beim Bau von Echtholz-Terrassen und deren Behandlung zum Einsatz.

 

Graf Parkett betreibt eine Parkettausstellung in Wila mit über 300 grossflächigen Mustern unzähliger Holzarten und Parkettdimensionen. 

 

 

Growe AG in Bern – Basel – Chur – Luzern – St. Gallen – Tessin – Brig – Zürich

 

Die Growe Holzschutz AG ist seit über 20 Jahren ein kompetenter Partner in Sachen Holzkonservierung, Holzschädlingsbekämpfung, Hausschwammsanierung und Schimmelpilzbekämpfung.

 

 

Imprägnierwerk AG Willisau

Ostergauerstrasse 10

6130 Willisau

Tel. 041 972 80 00

Fax 041 972 80 05

www.impraegnierwerk.ch

info (at) impraegnierwerk.ch 

 

 

Seite 1913 stehen wir für Qualität, Zuverlässigkeit und zum Werkplatz Schweiz. Als Familienunternehmen sind uns Kunden, Lieferanten und Mitarbeiter sehr wichtig. Um erfolgreich zu sein, braucht es eine Balance und ein Gespür für Partnerschaften, Verlässlichkeit und Kontinuität.  Die Geschäftsleitung und alle Mitarbeiter tragen täglich dazu bei, Qualitätsprodukte ‹Made in Willisau› zu produzieren.

 

Unsere Produktepalette:

 

- Holzmasten und Rundholz imprägniert oder Natur 

- Abholmarkt für Private und Handwerker 

- Lohnimprägnierung braun und grünlich 

- Farbliche Behandlung z.B. für Fassaden

 

 

Kuratle & Jaecker AG

Bahnhofstrasse 311

5325 Leibstadt

Tel. 056 267 60 60

Fax 056 267 60 99

www.kuratlejaecker.ch

info(at)kuratlejaecker.ch

 

 

‹Mach was mit Holz›

 

An allen Standorten von Kuratle & Jaecker bedienen wir Sie mit der ganzen Vielfalt an Holzwerkstoffen. Die regionalen Betriebe konzentrieren sich auf die Qualität der Produkte, deren optimale Beschaffung, Lagerung und Lieferung und setzen den Fokus ihrer Arbeit auf die Bedürfnisse der Kunden. Schnell und über kurze Wege kann so auf eine breite Palette an Holzwerkstoffen, Türen, Systemlösungen, Parkett sowie Fuss- und Terrassenböden bedürfnisorientiert zugegriffen werden. Damit das Beste aus und mit Holzwerkstoffen gemacht werden kann, bieten wir Just-in-Time-Lieferungen aller Quantitäten und Qualitäten direkt in die Werkstatt oder auf die Baustelle. Gerne bedienen wie Sie an allen regionalen Standorten auch persönlich an unseren Abholschaltern.

 

Gemeinsam Holz als nachwachsenden Baustoff fördern

 

Das Engagement für den nachhaltigen Umgang mit dem Rohstoff Holz unterstreicht Kuratle & Jaecker mit dem Auftritt ‹Mach was mit Holz!› in der Umwelt Arena Spreitenbach. Das Ziel dieses öffentlichen Auftritts ist es, Holz als nachwachsenden Baustoff der Zukunft einem breiten Publikum bekanntzumachen und den Holzbau bei institutionellen und privaten Bauherren zu fördern. Die Ausstellung ‹Mach was mit Holz!› repräsentiert eine einzigartige Plattform und soll der gesamten Holzwirtschaft zur Verfügung stehen. Das Engagement wird unterstützt von Kronoswiss, Pavatex, NOVATOP, Ticinoro, VGQ, Holzbau Schweiz und HWS.

 

 

 

 

 

Schweizer Holz-Revue

 

Herausgeber
Binkert Publishing GmbH
Postfach
Oberer Brühlweg 21
4143 Dornach
Tel. 061 711 36 60
Fax 061 711 36 61
verkauf(at)holzrevue.ch
www.holzrevue.ch

 

Die Schweizer Holz-Revue wurde 1962 von Herrn Schweizer (Münchenstein) und dem Verlag A. Grob AG, Zürich gegründet. 

 

Sie ist die Fachzeitschrift für die holzverarbeitende Industrie und das Gewerbe (Schreiner, Zimmereien, Küchenbauer, Bodenleger, Möbelhersteller), Innenarchitekten, Planer, Kantone/Gemeinden und Privatpersonen/Verbraucher. 

 

Die Zeitschrift wurde Anfang der 1990er Jahre mit der Laupper Annoncen AG von der DEK Verlags AG übernommen. Im Jahre 2010 wechselte sie zur Binkert Publishing GmbH, Dornach.

 

Die achtmal jährlich erscheinende Zeitschrift mit einer Auflage von 6850 Ex. berichtet über den Innenausbau und Themen wie Türen, Fenster, Schlosssysteme, Beschläge, Werkzeuge, Haustechnik, Energie und Fassaden.

 

Zudem werden die Themen der Verarbeiter und Zulieferer wie Holzbearbeitungsmaschinen, Halbfabrikate, Beschläge, Oberflächen, Parkett, Bodenbeläge und vieles mehr regelmässig publiziert. Neu wird auch das immer wichtiger werdende Thema der Arbeitssicherheit thematisiert und mit praktischen Tips behandelt.