Gesundes Bauen mit Holz

 

 

Die Qualität des Innenraumes ist für unser tägliches Wohlbefinden von grosser Bedeutung. Darum gilt es die Aspekte der Wohngesundheit beim Bauen angemessen zu berücksichtigen. Die für die Raumluftqualität relevanten Baukonstruktionen und Innenanwendungen sind mit emissionsarmen Baumaterialien zu planen und fachgerecht zu verarbeiten. Eine ausreichende Frischluftzufuhr und der Abtransport von unvermeidbaren Emissionen sind sicherzustellen. Die Lignum-Publikation ‹Raumluftqualität› in der Reihe ‹Lignatec› widmet sich diesem Thema. Wesentliche Grundlagen und Massnahmen für die Planung und Umsetzung sind in dieser Dokumentation abgebildet.

 

Dokumentation bestellen

 

Als Ergänzung zum Lignatec ‹Raumluftqualität› stehen vier Merkblätter zu Rohbau, Innenausbau, Bodenbelägen und Malerarbeiten nachfolgend zum Download bereit.

 

Formaldehyd

 

Im zeitgemässen Holzbau und Innenausbau ist der Einsatz von Holzwerkstoffplatten nicht mehr wegzudenken. Allerdings geraten Holzwerkstoffe immer wieder in den Verdacht, zuviel Formaldehyd in die Innenraumluft freizusetzen. Richtig ausgewählt und angewendet, geben Holzwerkstoffe aber nur unbedenkliche Mengen des Stoffes ab. Darum ist es wichtig, dass die Holz-Verarbeiter, aber auch die Planer wissen, wie man Holzwerkstoffe richtig einsetzt. Folgende Anwendungshilfen stehen bei Lignum in diesem Zusammenhang zur Verfügung:

 

Das Merkblatt ‹Holzwerkstoffe in Innenräumen – Merkblatt zur Sicherstellung einer tiefen Formaldehyd-Raumluftkonzentration› umschreibt in Kurzform die wichtigsten Einflussfaktoren für die Formaldehyd-Abgabe von Holzwerkstoffen und macht konkrete Produkte- und Anwendungsempfehlungen. Es steht hier zum Download bereit und kann bei Lignum auch gedruckt bezogen werden.

Gedruckte Ausgabe bestellen

 

Ausführlich behandelt wird das Thema in der technischen Dokumentation ‹Holzwerkstoffe in Innenräumen – Grundlagen und Massnahmen zur Sicherstellung einer tiefen Formaldehyd-Raumluftkonzentration›. Inhalt: Formaldehyd, Gütezeichen und Grenzwerte, Emissionsverhalten von Holzwerkstoffen, Einflussfaktoren für Formaldehyd-Innenraumluftkonzentrationen, Produkt- und Anwendungsempfehlungen, Qualitätssicherungsmassnahmen, Literaturhinweise.

 

Dokumentation bestellen

 

Als weitere Unterstützung für die Produktwahl und die Verarbeitung von Holzwerkstoffplatten stehen zwei ergänzende Hilfsmittel zur Verfügung:

 

Hilfsmittel 1: Anwendungsmatrix zur fachgerechten Verwendung von Holzwerkstoffen in Innenräumen

 

 

Hilfsmittel 2: Produktliste: laufend nachgeführte Liste geeigneter Holzwerkstoffe zur Verwendung im Innenraum

 

Herkunftszeichen Schweizer Holz

Herkunftszeichen Schweizer Holz

Holz-Fassaden

Holz-Fassaden

Globe of Science and Innovation

Palais de l'Equilibre

Holz im Garten

Holz im Garten