Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

3D-Druck auf Holzbasis: Hierfür bündeln drei Forschungsinstitute der Berner Fachhochschule BFH und ein Wirtschaftspartner ihre Kompetenzen. Spannende Möglichkeiten für die Schreiner- und Holzbaubranche zeichnen sich ab. Noch ist die Lösung indessen in Arbeit.

Weiterlesen

Verschiedene Branchenverbände – darunter die Lignum – setzen sich in einer Arbeitsgruppe für den Erhalt einer schweizerischen Prüf-, Zertifizierungs- und Inspektionsstelle im Bereich Brandschutz ein. Ein Trägerverein soll die nötigen Strukturen schaffen, um im Verlauf des Jahres alle Tätigkeiten von der VKF ZIP AG zu übernehmen und weiterzuführen. Nun werden künftige Vereinsmitglieder gesucht.

Weiterlesen

Empa-Wissenschaftler haben einen Dämmstoff aus Altpapier entwickelt, der sich für vorfabrizierte Holzbauelemente auch in mehrgeschossigen Bauten eignet und die Konstruktion wirksam vor Feuer schützt. Ausserdem stellen sie ein neues Flammschutzmittel für Holzwerkstoffe vor.

Weiterlesen

Mit den landesweiten ‹Tagen des Schweizer Holzes› hat die Wald- und Holzbranche im September 2017 eine eindrückliche Leistungsschau gezeigt. Die 178 beteiligten Betriebe hiessen an mehr als 80 Standorten insgesamt etwa 80000 Besucherinnen und Besucher willkommen. Letzte Woche fanden die Macher des #WOODVETIA-Grossanlasses noch einmal zusammen, um sich über das Erreichte auszutauschen und weitere Meilensteine für Schweizer Holz zu erörtern.

Weiterlesen

Die Firma Victorinox steht für Swissness in Reinkultur. Zu Anlass des 100. Todestages ihres Gründers Karl Elsener hat der Zürcher Künstler Inigo Gheyselinck ihn lebensgross in heimischem Ahornholz aus seiner Heimat Ibach verewigt – in derselben Art wie die zwanzig grossen Persönlichkeiten aus Schweizer Geschichte und Gegenwart, die er aus ebensovielen verschiedenen hiesigen Holzarten für die Kampagne #WOODVETIA gestaltet hat.

Weiterlesen

Lignum Ost will Bevölkerung und Bauherren für eine vermehrte Verwendung des nachwachsenden, einheimischen Rohstoffes und Energieträgers Holz sensibilisieren. Deshalb lanciert die regionale Arbeitsgemeinschaft einen attraktiven Kurzfilm. Eine flächendeckende Werbeaktion soll im Lauf des Jahres folgen.

Weiterlesen

Lignum Holzwirtschaft Zentralschweiz ist die Dachorganisation der Innerschweizer Wald- und Holzbranche. Die Organisation sucht eine Leitungsperson für den Bereich ‹Stärkung der Holzkette›.

Weiterlesen

Anfang Februar hat die Arbeitsgemeinschaft Alpenländischer Forstvereine zum 13. Mal den Alpinen Schutzwaldpreis Helvetia verliehen. Aus der Schweiz haben es eine Bündner Waldspielgruppe und das ‹Nussdorf› Frümsen im Rheintal aufs Podest geschafft. Der Holzbauunternehmer Ruedi Walli senior wird als ‹Schutzwaldpate› geehrt.

Weiterlesen

Der Borkenkäfer setzt seinen Vormarsch in der Schweiz fort. Die landesweit 735000 Kubikmeter Fichtenholz mit Buchdruckerbefall vom vergangenen Jahr sind das Doppelte dessen, was 2017 anfiel. Die Käferholzmenge erreicht damit im letzten Jahr den höchsten Stand seit 2006. Dies zeigt eine flächendeckende Umfrage in den Forstrevieren.

Weiterlesen

Die monatelange Hitze des vergangenen Jahres hat Folgen für den Schweizer Wald: Die meisten Forstkreise berichten von Problemen aufgrund der Dürre in ihren Wäldern. Am stärksten betroffen sind die Regionen Basel, Zürich und Schaffhausen. ‹Schweiz aktuell› berichtet über die beunruhigenden Befunde – und darüber, wie sich die Waldwirtschaft für eine trockenere Zukunft zu wappnen sucht.

Weiterlesen