Lignum Journal – HolzNews Schweiz

Das Nachrichtenportal der Schweizer Holzwirtschaft

 

 

Die Zinsen für Festhypotheken haben im dritten Quartal 2018 leicht angezogen. Hypotheken mit langen Laufzeiten sind mit einem Anteil von fast 80% zwar nach wie vor am beliebtesten. Mittelfristhypotheken legen aber wieder zu. Das zeigt das Hypobarometer von Comparis.

Weiterlesen

Die jüngste Immobilienmarkt-Analyse der ETH Zürich und des Vergleichsdienstes Comparis zeigt eine weitere Stabilisierung der Angebotspreise in der Schweiz. Erneut sind in der Hälfte der analysierten Bezirke die Quadratmeterpreise für Wohnungen im Jahresvergleich um weniger als 5% gestiegen.

Weiterlesen

Der UBS-Immobilienblasenindex sinkt auf einen Wert von 0,87 Indexpunkten und bewegt sich damit aus der Risikozone. Sowohl die Eigenheimpreise als auch das Hypothekarvolumen legten im dritten Quartal 2018 nur moderat zu. Die Gefahr einer Immobilienblase im Eigenheimmarkt ist somit auch nach Beobachtung der UBS-Ökonomen weiter zurückgegangen.

Weiterlesen

Eigentumswohnungen sind erneut begehrt. Das zeigt die ‹Online Home Market Analysis›, welche Homegate zusammen mit der Hochschule für Wirtschaft Zürich erstellt. In den einzelnen Regionen hat sich die durchschnittliche Insertionszeit stark verkürzt, obwohl in den meisten untersuchten Gebieten die Anzahl im Internet angebotener Eigentumswohnungen zugenommen hat.

Weiterlesen

In elf Jahren sind die angebotenen Preise für den Wohnungskauf in Zürich um 97% gestiegen. Zürich ist gleichzeitig auch das teuerste Pflaster für Wohnungskäufer: Ein Quadratmeter kostet heute im Durchschnitt 13000 Franken. Der Immobilienreport 2018 von comparis.ch und ETH Zürich zu den Angebotspreisen zeigt indessen, dass die Entwicklung in vielen Schweizer Regionen weitaus weniger spektakulär verläuft.

Weiterlesen

Die Kommission für Wirschaft und Abgaben des Nationalrates hat sich am 24. Oktober gegen eine Aufstockung des Fonds de Roulement und die Volksinitiative ‹Mehr bezahlbare Wohnungen› ausgesprochen. Das Geschäft wird in der Wintersession im Nationalrat behandelt.

Weiterlesen

Die Gebäude- und Wohnungsstatistik bietet neue Zahlen. Neben dem Bestand und der Struktur der Gebäude und der Wohnungen sind Resultate zu den Wohnverhältnissen verfügbar. Themen wie Flächenverbrauch der Haushalte, Wohn- und Belegungsdichte sowie durchschnittliche Zimmerzahl der Wohnungen werden unter verschiedenen Gesichtspunkten dargestellt.

Weiterlesen

Die Landesregierung hat an ihrer Sitzung vom 31. Oktober die Botschaft für die zweite Etappe der Teilrevision des Raumplanungsgesetzes zuhanden des Parlaments verabschiedet. Der Bundesrat will damit das Bauen ausserhalb der Bauzonen neu regeln.

Weiterlesen

Der Bundesrat ist mit dem Richtplan des Kantons Solothurn einverstanden. Mit der Genehmigung am 24. Oktober entfallen jene Übergangsbestimmungen, welche Einzonungen nur zuliessen, wenn gleichzeitig Land ausgezont wurde. Aber: Einzonungen werden auch weiterhin nur ausnahmsweise möglich sein.

Weiterlesen

Am 17. Oktober hat der Bundesrat den überarbeiteten Richtplan des Kantons Appenzell Ausserrhoden genehmigt. Damit steht der Inkraftsetzung durch den Ausserrhoder Regierungsrat nichts mehr im Wege. Sie ist auf den 1. Januar 2019 geplant.

Weiterlesen