Wo der Wald noch wild ist

Der wilde, unberührte Wald ist ein Sehnsuchtsort der modernen Zivilisation. Was steckt hinter diesem Zauber? Kann es in einem so durch und durch kulturlandschaftlich überformten Land wie der Schweiz überhaupt noch echte Wildnis geben? Die Wissenschaftssendung ‹Einstein› hat Ende Juni nachgeforscht, wo der Wald in der Schweiz noch wild ist und wo er es wieder werden könnte.

 


Link ‹Einstein› vom 29. Juni 2017

 

Kurznachricht – Keine weiteren Informationen